Besuch der Landesrätin Mag. Barbara Schwarz

Mag. Barbara Schwarz, Landesrätin für Soziales, Bildung und Familie besuchte das ABS-Café im Zuge ihres Waldvierteltages, am Mittwoch, den 23. November in Martinsberg.

Das Thema an diesem Vormittag lautete: „Massagen für Groß und Klein“ von Cornelia Führer. Sie erklärte den zahlreichen Teilnehmerinnen die positive Wirkung der Massage, und zeigte vielseitige Tipps und Tricks für Eltern und ihre Babys.

„Ich finde es toll, dass speziell für Mütter und Familien ein solches ABS-Café angeboten wird. Es ist schön zu sehen, dass es so zahlreich angenommen wird.“, so die Landesrätin bei ihrem Besuch.

Das ABS-Café findet in Martinsberg in der NÖ Kinderbetreuung statt. Daher konnten die Kinder im Anschluss an das interessante Thema von Cornelia Führer noch ausgiebig in der Gruppe spielen und toben, und die Mütter konnten sich bei Kaffee, Tee und Kuchen austauschen.